| Wissenschaftlich-publizistischer Förderpreis 2017

Auch in diesem Jahr schreibt die Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg wieder einen Förderpreis für Nachwuchswissenschaftler*innen und -publizist*innen aus. Der Preis besteht aus einem Preisgeld in Höhe von 500€ und der Übernahme der Druckkosten für eine Publikation mit bis zu 250 Seiten. Bewerben können sich alle, die nicht älter als 35 Jahre sind und ein wissenschaftliches oder publizistisches Werk verfasst haben, das sich kritisch mit aktuellen Fragen unserer Zeit  auseinandersetzt.

Bewerbungsschluss ist der 31. August!

Bitte die Details zur Bewerbung beachten: www.brandenburg.rosalux.de/foerderpreis/